TM und Windows 10

Besprechen Sie alles im Zusammenhang mit Trackmania 2.

Moderator: German Moderator

timmy
Posts: 2
Joined: 31 Jul 2015, 19:43

Re: TM und Windows 10

Post by timmy » 31 Jul 2015, 20:15

tm-jinzo wrote:Maniaplanet wird nur über Windows laufen.
... nicht ganz ...
Ich kann ManiaPlanet unter Ubuntu (bzw. Kubuntu 15.04) problemlos und uneingeschränkt nutzen. Eigentlich besser als unter Windows 7. :thumbsup:

Man kann ManiaPlanet ziemlich einfach mit PlayOnLinux installieren. Man sollte allerdings auch mit der Funktion Ich habe es mit Wine-Version 1.7.48 getestet und es läuft total gut.
Es gibt teilweise Konflikte mit der Tastatur, da einfach dann von Sonderzeichentasten die Tastenbelegung auf eine andere normale Taste umstellen und wenn man einen Trackball nutzt kann es sein, dass der nicht ganz funktioniert.
Gegebenenfalls muss man ein bißchen rumtricksen damit es läuft (DirectX installieren, o. ä.), aber eigentlich funktioniert es ganz gut.



Frage am Rande: Windows 10 ist aber nicht nach dem Mietmodell aufgesetzt?

User avatar
astroman
Posts: 41
Joined: 01 Jul 2013, 07:44
Contact:

Re: TM und Windows 10

Post by astroman » 01 Aug 2015, 08:14

Danke Euch allen für Eure Antworten (tm-jinzo, Sunspinx, timmy) :thumbsup: :)

also offiziell läuft MP nur unter Windows,

@ Sunspinx

naja, ich weiß ja auch dass Du recht hast, sorry, :thx: möchte da auch niemanden den Spaß verderben, paran. bin ich natürlich nicht :lol: aber ich finds halt echt plöht und nicht fair, das die das alles so ohne uns zu fragen machen, die tuns einfach, ob wir was gegen hätten oder nicht, interessiert den doch überhaupt nicht...

@ timmy

wow also inoffiziell scheint es tatsächlich zu gehen ? :o Wooow cool, könntest Du mir dazu eine Anleitung schreiben, wie das geht ?? Dann würde ich das liebend gerne einmal ausprobieren :D :D Wäre doch superklasse, wenn das wirklich gehen würde.... :pil 8-)

Wäre es auch unter Linux Mint möglich ??

Zum Spiel: also ich benutze zum fahren lediglich die Pfeil-Tasten, dazu noch die linke Strg - Taste für die Handbremse, mein linker Finger "schwebt sozusagen" beim spielen permanent über die Taste, wenn ich dann z.b. mal driften will... ;)


schöne Grüße

astro


€dith:
timmy wrote:
Frage am Rande: Windows 10 ist aber nicht nach dem Mietmodell aufgesetzt?
entschuldige bitte, aber was meinst Du genau damit ?

User avatar
xrayjay
Posts: 1456
Joined: 29 Aug 2010, 14:19

Re: TM und Windows 10

Post by xrayjay » 01 Aug 2015, 10:07

Mint basiert auf Ubuntu, Wine (oder auch PlayOnLinux) funktioniert da also :thumbsup:
Such einfach nach diesen Namen in dem OS eigenen AppStore und installier die Pakete, dann wird es gehen ;)

Vielleicht hilft Dir das weiter > http://community.linuxmint.com/software ... layonlinux
> http://community.linuxmint.com/software/view/wine

oder auch das > http://www.dedoimedo.com/games/wine-directx.html

Eine alternative wäre theoretisch noch, Dir eine VM aufzusetzen und in dieser Win laufen zu lassen.

Im Prinzip ist es recht einfach, viel Spaß :clap:

timmy
Posts: 2
Joined: 31 Jul 2015, 19:43

Re: TM und Windows 10

Post by timmy » 01 Aug 2015, 10:10

Die VM hätte aber dann ja nur emulierte Hardware, aber WINE (=> PlayOnLinux) nutzt ja tatsächlich die vorhandene Hardware und emuliert nix. Es gaukelt den Programmen ja nur die Win32 / Win64-API vor... Daher würde ich Wine/PlayOnLinux vorziehen :thumbsup:

Die Installation ist tatsächlich ziemlich einfach:
  • PlayOnLinux installieren (ggf. Abhängigkeiten erfüllen)
  • ManiaPlanet Installationsprogramm herunterladen (egal welches)
  • im Hauptfenster über "Werkzeuge => Wine-Versionen verwalten" Version 1.7.45 (x86 oder amd64 ist egal; x64 nur auf einem x64-OS möglich) installieren
  • ManiaPlanet installieren: (alles mit dem Installationswizard von PlayOnLinux)
    • Installieren => Installiere ein Programm, das nicht aufgelistet ist
    • in einem neuen virtuellen Laufwerk installieren
    • "Benutze andere Wine-Version" anwählen
    • Wine-Version 1.7.45 auswählen
    • Ob 32-bit oder 64-bit Windows-Installation hängt von der installierten Wine-Version ab => wenn x86 32-bit; wenn amd64 64-bit (wenn keine Version 1.7.48 angezeigt wird, beide Versionen 1.7.48 (x86 + x64) installieren)
    • Installationsprogramm auswählen und ausführen
    • ManiaPlanet nicht starten
    • Verknüpfung für den Launcher erstellen
  • Launcher starten
  • ggf. Grafikeinstellungen runtersetzten
  • Spielen... :thumbsup:

Ob die Strg-Taste funktioniert weiß ich nicht, aber alles was nicht Buchstabe oder Zahl ist kann durchaus rumbuggen. Analyse per "ß"-Taste tut's bei mir nicht.
Ebenfalls tut's das Alt+Tab nicht wirklich. Damit man doch das Fenster wechseln kann muss man mit MP erst in den Fenstermodus gehen.
Beim Downloaden von Updates / Packs / o. ä. kann es sein, dass es vor dem Download ein bißchen hängt, das gibt sich aber wieder, dann geht's weiter.
Ich weiß nicht, ob die Framerate limitiert ist, aber bei mir bewegt sich diese konstant zwischen 30 und 45.



Ist Windows 10 nach dem Motto "Kaufe dir ein Jahr lang Windows 10 und dann nochmal ein Jahr lang" aufgesetzt?
Last edited by timmy on 01 Aug 2015, 13:25, edited 1 time in total.

User avatar
xrayjay
Posts: 1456
Joined: 29 Aug 2010, 14:19

Re: TM und Windows 10

Post by xrayjay » 01 Aug 2015, 10:35

Da hast Du natürlich recht, eine VM emuliert (hätte ich vielleicht noch anfügen sollen), deshalb nannte ich es ja auch eine theoretische alternative ;)

btw. neue Einträge zur Kompatibilität und Performance könnte man auch hier eintragen > https://appdb.winehq.org/objectManager. ... +Developer

Da freuen sich sicher auch alle anderen drüber, ein paar sind ja schon dort aufgelistet :yes:

User avatar
Mr.DVD
Posts: 803
Joined: 19 Jun 2010, 08:16
Location: Germany
Contact:

Re: TM und Windows 10

Post by Mr.DVD » 01 Aug 2015, 13:31

also ich hab heute win 10 installiert und kann euch beruhigen tm2 und auch tmu laufen bei mir :thumbsup:
:pop:

User avatar
astroman
Posts: 41
Joined: 01 Jul 2013, 07:44
Contact:

Re: TM und Windows 10

Post by astroman » 02 Aug 2015, 08:20

timmy wrote:Die VM hätte aber dann ja nur emulierte Hardware, aber WINE (=> PlayOnLinux) nutzt ja tatsächlich die vorhandene Hardware und emuliert nix. Es gaukelt den Programmen ja nur die Win32 / Win64-API vor... Daher würde ich Wine/PlayOnLinux vorziehen :thumbsup:

Die Installation ist tatsächlich ziemlich einfach:
  • PlayOnLinux installieren (ggf. Abhängigkeiten erfüllen)
  • ManiaPlanet Installationsprogramm herunterladen (egal welches)
  • im Hauptfenster über "Werkzeuge => Wine-Versionen verwalten" Version 1.7.45 (x86 oder amd64 ist egal; x64 nur auf einem x64-OS möglich) installieren
  • ManiaPlanet installieren: (alles mit dem Installationswizard von PlayOnLinux)
    • Installieren => Installiere ein Programm, das nicht aufgelistet ist
    • in einem neuen virtuellen Laufwerk installieren
    • "Benutze andere Wine-Version" anwählen
    • Wine-Version 1.7.45 auswählen
    • Ob 32-bit oder 64-bit Windows-Installation hängt von der installierten Wine-Version ab => wenn x86 32-bit; wenn amd64 64-bit (wenn keine Version 1.7.48 angezeigt wird, beide Versionen 1.7.48 (x86 + x64) installieren)
    • Installationsprogramm auswählen und ausführen
    • ManiaPlanet nicht starten
    • Verknüpfung für den Launcher erstellen
  • Launcher starten
  • ggf. Grafikeinstellungen runtersetzten
  • Spielen... :thumbsup:

Ob die Strg-Taste funktioniert weiß ich nicht, aber alles was nicht Buchstabe oder Zahl ist kann durchaus rumbuggen. Analyse per "ß"-Taste tut's bei mir nicht.
Ebenfalls tut's das Alt+Tab nicht wirklich. Damit man doch das Fenster wechseln kann muss man mit MP erst in den Fenstermodus gehen.
Beim Downloaden von Updates / Packs / o. ä. kann es sein, dass es vor dem Download ein bißchen hängt, das gibt sich aber wieder, dann geht's weiter.
Ich weiß nicht, ob die Framerate limitiert ist, aber bei mir bewegt sich diese konstant zwischen 30 und 45.



Ist Windows 10 nach dem Motto "Kaufe dir ein Jahr lang Windows 10 und dann nochmal ein Jahr lang" aufgesetzt?

natürlich wäre Wine besser, als ein emuliertes System :D

danke timmy für Deine Anleitung, werde es hoffentlich in der kommenden Woche schaffen, das mal auszuprobieren, mom. bin ich etwas knapp an Zeit, aber probieren will ich das auf jeden Fall mal, bin gespannt. Außerdem interessiert mich, wie gesagt, wie sich Mint entwickelt hat, das will ich auch probieren :)

Der Win10-Dreck kommt mir aber garantiert nicht auf die Platte... keine Chance :P

Da müssten schon div. Patches erscheinen, die die ganze auspioniererei abschalten können, solange das nicht offiziell ist, werde ich das nicht akzeptieren, aus die maus !

schöne Grüße

astro

User avatar
Florenzius
Translator
Translator
Posts: 2356
Joined: 27 Jul 2014, 20:31
Location: Germany » Saxony » Chemnitz
Contact:

Re: TM und Windows 10

Post by Florenzius » 02 Aug 2015, 08:34

Ich kann dir aber dringenst raten, den "Dreck" runterzuladen, weil im Oktober der Update-Support für Windows 7 und im Dezember für Windows 8 enden wird. Dann gibts nur noch wenige updates, dann ich aus die maus.

Deine Endscheidung, aber mit Aussponiererei ist schon lange schluss. Im Setup gibt es einen kleinen versteckten Button "Benutzderdefinierte Einstellungen" - wenn du den betätigst, kommst du in ein Menu, wo du alle "Feedback and Microsoft senden..."-Punkte auf "Turn off" stellen kannst. Ich glaube im Ernst nicht, dass Microsoft da nur einen Button ohne Programmierung dahinter gesetzt hat... :roll:

Immer noch skeptisch?

Wenn du Firefox nutzt und meinst, dass alle deine Chronik-Daten etc. ausgelesen werden, geh in den Privaten Modus: "Datei" + "P". Das liegt wenn dann aber nicht an Microsoft sondern an der *SA.

Velleicht klang das etwas hart, aber mit diesen Fakten bin ich beruhigt, dass mir meine Privatsphäre gegeben ist.

Gruß

EDIT: TMO wird auch weiterhin nicht gehen, weil es für DirectX 9 optimiert ist. Auf DirectX 12 wird das garantiert nicht laufen, es sei denn, NADEO updatet ein Spiel von 2003
Hardware specs:
MB: MB AM3+ 970 Gigabyte GA-970A-DS3P
RAM: 16GB DDR3
CPU: AMD FX-8320E Enlight-Core
GPU: Nvidia GeForce GTX 960
OS: Windows 10 Pro

User avatar
sic
Posts: 2
Joined: 18 Apr 2015, 20:09

Re: TM und Windows 10

Post by sic » 02 Aug 2015, 10:33

Ich habe ManiaPlanet unter Linux mal getestet und bisher nicht zum laufen bekommen... sollte allerdings eher an meiner Unfähigkeit als an MP und Linux liegen. ;)

Was Windows 10 angeht: Kommt ganz sicher nicht auf meinen Rechner! Wozu auch? Im Zweifelsfall läuft Windows 7 stabil und schnell genug. Neue, für mich wichtige Funktionen hat Win10 meines Wissens nach auch nicht.
ManiaDesign wrote:Ich kann dir aber dringenst raten, den "Dreck" runterzuladen, weil im Oktober der Update-Support für Windows 7 und im Dezember für Windows 8 enden wird. Dann gibts nur noch wenige updates, dann ich aus die maus.
Der grundlegende Support für Win7 ist bereits ausgelaufen, der erweiterte Support (Sicherheitsupdates) läuft allerdings noch bis 2020 bzw. bis 2023 für Win8. Hier nachzulesen...
ManiaDesign wrote: "Feedback and Microsoft senden..."-Punkte auf "Turn off" stellen kannst. Ich glaube im Ernst nicht, dass Microsoft da nur einen Button ohne Programmierung dahinter gesetzt hat...
Wenn man auf einige Funktionen verzichten möchte kann man das vielleicht tun... allerdings sehe ich dann den Sinn des Wechsels nicht.
ManiaDesign wrote:EDIT: TMO wird auch weiterhin nicht gehen, weil es für DirectX 9 optimiert ist. Auf DirectX 12 wird das garantiert nicht laufen, es sei denn, NADEO updatet ein Spiel von 2003
Und DirectX 9 Games laufen unter Win8 auch nicht, weil das ja DirectX11 mitbringt... Schonmal dran gedacht, dass man DirectX 9 auch nachträglich installieren kann?

User avatar
Florenzius
Translator
Translator
Posts: 2356
Joined: 27 Jul 2014, 20:31
Location: Germany » Saxony » Chemnitz
Contact:

Re: TM und Windows 10

Post by Florenzius » 02 Aug 2015, 10:37

sic wrote:Ich habe ManiaPlanet unter Linux mal getestet und bisher nicht zum laufen bekommen... sollte allerdings eher an meiner Unfähigkeit als an MP und Linux liegen. ;)

Was Windows 10 angeht: Kommt ganz sicher nicht auf meinen Rechner! Wozu auch? Im Zweifelsfall läuft Windows 7 stabil und schnell genug. Neue, für mich wichtige Funktionen hat Win10 meines Wissens nach auch nicht.
ManiaDesign wrote:Ich kann dir aber dringenst raten, den "Dreck" runterzuladen, weil im Oktober der Update-Support für Windows 7 und im Dezember für Windows 8 enden wird. Dann gibts nur noch wenige updates, dann ich aus die maus.
Der grundlegende Support für Win7 ist bereits ausgelaufen, der erweiterte Support (Sicherheitsupdates) läuft allerdings noch bis 2020 bzw. bis 2023 für Win8. Hier nachzulesen...
ManiaDesign wrote: "Feedback and Microsoft senden..."-Punkte auf "Turn off" stellen kannst. Ich glaube im Ernst nicht, dass Microsoft da nur einen Button ohne Programmierung dahinter gesetzt hat...
Wenn man auf einige Funktionen verzichten möchte kann man das vielleicht tun... allerdings sehe ich dann den Sinn des Wechsels nicht.
ManiaDesign wrote:EDIT: TMO wird auch weiterhin nicht gehen, weil es für DirectX 9 optimiert ist. Auf DirectX 12 wird das garantiert nicht laufen, es sei denn, NADEO updatet ein Spiel von 2003
Und DirectX 9 Games laufen unter Win8 auch nicht, weil das ja DirectX11 mitbringt... Schonmal dran gedacht, dass man DirectX 9 auch nachträglich installieren kann?
Bei Windows 7 habe ich TMO nicht getestet, aber bei Windows 8 läufts ohne VM garantiert nicht. Nachträglich installieren bringt so weit ich weiß, nichts.
Hardware specs:
MB: MB AM3+ 970 Gigabyte GA-970A-DS3P
RAM: 16GB DDR3
CPU: AMD FX-8320E Enlight-Core
GPU: Nvidia GeForce GTX 960
OS: Windows 10 Pro

Post Reply

Return to “Trackmania 2”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests