[Ladder] Punkteabzug/server

Besprechen Sie alles im Zusammenhang mit Trackmania 2.

Moderator: German Moderator

User avatar
l0wGameR
Posts: 53
Joined: 15 Jun 2010, 17:49
Location: NRW/Fröndenberg
Contact:

Re: [Ladder] Punkteabzug/server

Post by l0wGameR » 05 Aug 2010, 12:11

Jo viele gute ideen hier aber mir ging es eigentlich um diese komische Punktebegrenzte server... das wenn man z.B. nur LoL maps fähr man maximal 50K punkte bekommt und wenn man mal auf eine rundenserver will (60-90K) dann wird einem das einfach schlicht weg verboten mit dem satz "du hast nicht genug Ranglistenpunkte" man könnt das ja so lösen das spieler die auf diese server fahren aber nicht genug LP haben dort fahren können aber keine Punkte bekommen (da sie ebend nicht genug Punkte haben).

Doch da kommt gleich das nächste Problem was machhen jetzt die Leute die für Punkte fahren wollen und dann aber die Leute mit weniger Ranglistenpunkte blockieren ..... dazu habe ich leider noch keine Lösung, am besten wäre es natürlich das man weinfach sagt die Leute kommen nicht drauf aber das finde ich persönlich ungerecht ... das war in der anfangszeit einfach nur ungerecht (als TMUF rauskam) die Freunde spielten auf 50-80K servern und man selbst hatte grade mal 30K und man konnte mit dseinen m8´s nicht zusammen spielen.

Genau deswegen verliren auch die Leute die lang offline waren schnell wieder die Lust an TMUF weil sie nicht auf die server kommen wo sie gerne drauf möchten, und TMUF wird grad mal ein tag auf dem computer wieder runtergelöscht!

Deswegen sollte man ein system finden dass gerecht ist, also das können belohnt, sowohl auch die schwirigkeit berügsichtigt (modi, tracks etc)!

Ich finde nur das die jetzige Ladder einfach nicht diesen ansprüchen gerecht wird, durch verbieten von spielen auf servern, belohnung durch aktivität nicht können und unlogische Punkteabzüge.

mfg low

User avatar
A.D.Chaos
Posts: 59
Joined: 15 Jun 2010, 14:31
Location: Germany/NRW/Bochum
Contact:

Re: [Ladder] Punkteabzug/server

Post by A.D.Chaos » 11 Aug 2010, 08:26

Man könnte doch das Ranglistensysthem behalten und die Einschränkung, auf welchem Server man spielen kann mit dem Singelplayer status verbinden. Soll heißen: Du kannst auf die 90k Server drauf wenn du alle Gold, Silber und Bronze Medallien und 3/4 der Nadeo Medallien im Singelplayer Modus hast (Als Beispiel). So würde der Singelplayer Modus auch Attraktiver werden, und es haben nicht die Spieler gute Plätze, die viel Spielen, sondern die die gut Spielen(Offline und Online)
Denn mich regen diese Serverberechtigungen auch auf. Ich spiele selten Online, und komm demnach nicht auf die Server drauf wo freunde, die genau so gut sind wie ich, drauf spielen. Demnach kann man sich selten einigen. Auf die guten Server kommt man nicht drauf, die anderen sind leer oder schlecht. Dann wollen andere wieder Punkte erspielen, bekommen aber keine auf dem Server weil sie zu gut sind. Also dass einem so vorgeschrieben wird wie gut man ist, finde ich nicht ok.
Without chaos, the order would be lame^^

User avatar
smwforever45
Posts: 271
Joined: 16 Jun 2010, 14:57
Location: Yoshi's Island / Germany
Contact:

Re: [Ladder] Punkteabzug/server

Post by smwforever45 » 11 Aug 2010, 14:06

A.D.Chaos wrote:Soll heißen: Du kannst auf die 90k Server drauf wenn du alle Gold, Silber und Bronze Medallien und 3/4 der Nadeo Medallien im Singelplayer Modus hast (Als Beispiel).
Das sind natürlich schon große Anforderungen... nicht jeder, der 60k oder mehr hat, hat auch so viele Medaillen geschafft, und manche kommen nicht mit Platform, Stunt oder Puzzle klar. Soll man diese also aus den 90k-Servern ausschließen, nur weil sie einen bestimmten Modus nicht können, aber dafür z.B. sehr gut in Island und Coast sind? Wenn es diese Singleplayer-Begrenzung nicht gäbe, könnten sie in diesen beiden Envis viele LP's machen und vielleicht auch auf 90k kommen, aber so werden sie über 80k wohl nie hinauskommen.
So würde der Singelplayer Modus auch Attraktiver werden, und es haben nicht die Spieler gute Plätze, die viel Spielen, sondern die die gut Spielen(Offline und Online)
Es ist allerdings auch gut, wenn sie nicht nur gut, sondern auch viel spielen, denn wenn sie wenig spielen, verlieren sie ja mit der Zeit mehr LP's, als sie durch ihr Fahren hinzuverdienen.
Auf die guten Server kommt man nicht drauf, die anderen sind leer oder schlecht.
Es gibt Hunderte Server auf der Welt für jede LP-Kategorie - 0-50k, 0-60k, 20-70k, 40-80k, 60-90k und 80-100k. Irgendein guter, auf dem auch öfters Spieler sind, wird da schon dabei sein :mrgreen:
Dann wollen andere wieder Punkte erspielen, bekommen aber keine auf dem Server weil sie zu gut sind.
Stimmt. Deswegen mag ich es auch nicht so recht, dass alle meine Freunde immer noch auf 0k-50k- oder 20k-70k-Servern LP's verdienen können, und ich dort absolut nichts mehr gewinnen kann, es sei denn, ich spiele 2 Monate lang nicht online :x
Also dass einem so vorgeschrieben wird wie gut man ist, finde ich nicht ok.
/signed ;)
Yoshiiiiiiii~ ;D

ImageImage

Manialink (CURRENTLY N/A) | YouTube | Homepage | Game collection

Ten small mistakes can be worse than one big mistake!

User avatar
Drace
Posts: 264
Joined: 15 Jun 2010, 15:31
Contact:

Re: [Ladder] Punkteabzug/server

Post by Drace » 11 Aug 2010, 15:34

smwforever45 wrote:
A.D.Chaos wrote:Soll heißen: Du kannst auf die 90k Server drauf wenn du alle Gold, Silber und Bronze Medallien und 3/4 der Nadeo Medallien im Singelplayer Modus hast (Als Beispiel).
Das sind natürlich schon große Anforderungen... nicht jeder, der 60k oder mehr hat, hat auch so viele Medaillen geschafft, und manche kommen nicht mit Platform, Stunt oder Puzzle klar. Soll man diese also aus den 90k-Servern ausschließen, nur weil sie einen bestimmten Modus nicht können, aber dafür z.B. sehr gut in Island und Coast sind? Wenn es diese Singleplayer-Begrenzung nicht gäbe, könnten sie in diesen beiden Envis viele LP's machen und vielleicht auch auf 90k kommen, aber so werden sie über 80k wohl nie hinauskommen.
Man könnte die Modi auch trennen und seperate ranglisten machen und/oder eine zusammengerechnete. Beim Zusammengerechneten sieht man dann wer am meisten skill hat, weil er überall gut sein muss.
Auf die guten Server kommt man nicht drauf, die anderen sind leer oder schlecht.
Es gibt Hunderte Server auf der Welt für jede LP-Kategorie - 0-50k, 0-60k, 20-70k, 40-80k, 60-90k und 80-100k. Irgendein guter, auf dem auch öfters Spieler sind, wird da schon dabei sein :mrgreen:
Das Problem ist, dass es eben hunderte gibt, die Spieler sind oft zu verstreut.

User avatar
l0wGameR
Posts: 53
Joined: 15 Jun 2010, 17:49
Location: NRW/Fröndenberg
Contact:

Re: [Ladder] Punkteabzug/server

Post by l0wGameR » 30 Aug 2010, 18:40

Ich hab noch eine andere Idee zum Thema ladder wie man Casual (die die mal online ein wenig fahren wollen) und ligafahrer (die expleziet nur für Punkte fahren) trennen könnte und man nicht ein chaos auf server hat wie zurzeit (tech, krasse regeln usw usw)

Man könnte die Ladder ja auch spalten Sprich in LP (LigaPunkte) und OP (OnlinePunkte)

OnlinePunkte
für OP fährt man online auf Servern (keine beschränkungen oder ähnliches) diese könnte man wie EP in einem 0815 MMORPG vergleichen es gibt eine grenze aber keine abzüge !

ich sag mal die OP gehen bis maximal 1.000.000.000 Punkte, alle 1million Punkte kriegt man eine kleine auszeichnung (wie die die man auf der Playerpage eh schon sich selbst verabreichen kann) und vtl einige Coppers!

wenn wer die maximalgrenze erreicht hat hat er sie erreicht und fertig (Man hat quasi maximallevel erreicht)



Ihr fragt euch jetzt was darann motivierent ist .... jetzt kom ich mal zu dem Ligasystem
LigaPunkte
LP erreicht man in einem AutoMatchMakingSystem (vtl. kennen das einige aus Konsolenspielen)

jetzt zum system allgemein
alle spieler starten in einer Liga (die Nadeo unterteilen könnte),die man selbst auswählen kann, als Beispiel eine Speedliga

alle die das erste mal spielen kommen in die "White Liga" (an den fahnen orientiert), man wird durch das Matchsystem in einem server mit von Nadeo ausgewählten mapps im "ligamodus" (so wie die RoC server), mit der zu passenden Liga maps also bei der speedliga speedmaps bei einer techliga die üblichen RoC maps und so weiter, imemr 8 Spieler auf einem Server!

Bonus
um aber diese vorbeugen von dem nicht weiterkommen für leute die nicht aktiv sind sondern nur ab und zu mal fahren können einen art Bonus zu bekommen, der aber nicht nach oben offen ist (sprich einer bleibt 30 tage in der Liga off und schisst dann durch semtliche instanzen [Weiss,Grün,Blau,Rot,Schwarz] und ist sofort der beste)es sollte dann eine grenze geben der errechnet wird aus schon vorherigen Platz und die plätzen die man abgerutscht sind.

Einteilung

diese Ligen sollten auch begrenzt sein sprich

Weiss: Offen für unendlich viele Spieler (sprcih erste Liga wo alle anfangen)
Grün:100.000 Spieler
Blau: 10.000 Spieler
Rot: 1.000 Spieler
Schwarz: 100Spieler

und nach mener Meinung sollte es 4 Ligen geben die sich so rauskristalisiert ahben (Favoriten envi mode etc.)
eine Techliga (Sprich sowas wie auf RoC läuft)
eine Speedliga (Sprich "press the pedal to the metal !" sowas wie man auf sämtliche server fahren kann)
eine No-Slideliga (Sprich No-Slide (Rally und Island))
eine Stuntliga (Sprich Stuntmodus ! es gibt viele spieler die noch gerne mal stunt fahren)

Doch wie soll jemand aufsteigen ?!
Einfache lösung: Jede Stunde läuft ein "Tick" sprich jede stunde wird quasi "Eliminiert" die letzten 10 Spieler in einer Liga werden durch die 10Besten Spieler in der niederigen Liga "ersetzt", jetzt sagt ihr das ist gemein weil ich mal im Urlaub fahr etc. für die leute Siehe "Bouns" !

was haltet ihr davon ^^

User avatar
SPEEED
Posts: 45
Joined: 15 Jun 2010, 18:01
Location: Germany|Bochum

Re: [Ladder] Punkteabzug/server

Post by SPEEED » 01 Sep 2010, 14:11

Doch wie soll jemand aufsteigen ?!
Einfache lösung: Jede Stunde läuft ein "Tick" sprich jede stunde wird quasi "Eliminiert" die letzten 10 Spieler in einer Liga werden durch die 10Besten Spieler in der niederigen Liga "ersetzt", jetzt sagt ihr das ist gemein weil ich mal im Urlaub fahr etc. für die leute Siehe "Bouns" !
Pro Stunde is etwas schnell, da kann man in der nächsthöheren Liga garnicht um 10 Plätze aufsteigen bevor man wieder in die alte geschoben wird, geschwige denn das ichs da schon weiß^^
Außerdem sollten Punkte abgezogen werden, weil sonst die Ligapunkte bis ins unendliche steigern würden (wodurch man Spieler, die früher angefangen haben nicht mehr einholen kann) oder 100 Spieler bei voller Punktzahl rumhängen :P
Ich bin mir nur nich sicher ob Nadeo diese Liga leiten sollte, ich bin mir sicher, das Ligaseiten wie ET oder ESL sowas leiten sollte, weil die näher an der community sind :P

User avatar
l0wGameR
Posts: 53
Joined: 15 Jun 2010, 17:49
Location: NRW/Fröndenberg
Contact:

Re: [Ladder] Punkteabzug/server

Post by l0wGameR » 03 Sep 2010, 13:59

SPEEED wrote:
Doch wie soll jemand aufsteigen ?!
Einfache lösung: Jede Stunde läuft ein "Tick" sprich jede stunde wird quasi "Eliminiert" die letzten 10 Spieler in einer Liga werden durch die 10Besten Spieler in der niederigen Liga "ersetzt", jetzt sagt ihr das ist gemein weil ich mal im Urlaub fahr etc. für die leute Siehe "Bouns" !
Pro Stunde is etwas schnell, da kann man in der nächsthöheren Liga garnicht um 10 Plätze aufsteigen bevor man wieder in die alte geschoben wird, geschwige denn das ichs da schon weiß^^
Außerdem sollten Punkte abgezogen werden, weil sonst die Ligapunkte bis ins unendliche steigern würden (wodurch man Spieler, die früher angefangen haben nicht mehr einholen kann) oder 100 Spieler bei voller Punktzahl rumhängen :P
Ich bin mir nur nich sicher ob Nadeo diese Liga leiten sollte, ich bin mir sicher, das Ligaseiten wie ET oder ESL sowas leiten sollte, weil die näher an der community sind :P
das hab ich in einer meiner letzten sätze noch reingeschrieben Die LP werden Wöchentlich Härter als jetzt schon abgezogen so das schon sogar 100Pkt sehr viel sind sprich der Erste Platz muss wirklich sich anstrengen (gegen die anderen fahren) das er überhaupt mal punkte bekommt! sprich als erster platz bekommt man nur wenig Punkte pro rennen quasi 5-10 LP pro 1. platz damits auch schön hart bleibt :).
oder das alle 24h ein "Tick" ist und auch Pkt abgezogen werden sprich alle 24h werden Punkte abgezogen und der Ligawechsel

konte
Posts: 236
Joined: 15 Jun 2010, 12:36
Location: Germany

Re: [Ladder] Punkteabzug/server

Post by konte » 06 Sep 2010, 22:20

Mir gefaellt dieses aufgeteilte System nicht wirklich, Lowgamer. Nicht wegen der Aufteilung selbst, sondern wegen der beiden einzelnen Systeme. Einfach bis zu einer Milliarden ist langweilig, und unter "casual" verstehe ich eigentlich hier und da mal zu zocken, und nicht exzessiv 24/7 spielen um oben an der Rangliste zu bleiben.

Das andere System ist zu kompliziert. Es benoetigt Organisation, also Auswahl der Server etc., was wiederum die Freiheit einfach irgendwo zu fahren bzw. einfach einen Server zu eroeffnen, der dieser Rangliste angehoert, verringert.

Ich will hier mal ein konkretes System vorstellen, angelehnt an das, was ich auf Seite 1 schonmal beschrieben habe.
Das ganze System ist in so einem Programmiersprache-/Mathematik-/Worte-Mischmasch. Dazu sind dazwischen immer die Erklaerungen. Achso, ja, es mag utopisch erscheinen. Aber das Resultat ist genau das Gegenteil. Ein voellig simples, unkompliziertes System, das dennoch auf alle wichtigen Probleme eingeht:
Unterscheidung verschiedener Renn-Modi, Verhinderung eines unendlichen Ladder-Systems, Bevorzugung von nur aktiven Spielern statt wirklich guten Spielern, Environment-Separation, keine Frustration direkt am Anfang durch staendiges Verlieren von Punkten, keine Vorteile auf Lol- oder Minimaps gegenueber laengeren Maps. Was wollt ihr mehr?
Mir faellt spontan das Fahren auf PF-Maps ein. Sollte eigentlich auch kein Problem sein, da man nur Punkte von Leuten vor einem bekommt - und nicht auch von Leuten, die genauso gut sind.

P = LP des Spielers im aktuellen Environment
d = du (der Spieler, der die Punkte erhaelt)
G = Gesamtpunktzahl (LP insgesamt also)
Z = Array/Liste/irgendsowas der Zeiten aller Spieler auf der aktuellen Map
M = 5000
Q = 1000
m = { Stunts: 0.75; TA: 1; Rounds: 1.5 etc. z.B. }

Die ersten 3 Variablen sollten verstaendlich sein, die naechsten 3 erklaere ich weiter unten. Der letzte ist einfach ein Multiplikator. Bei Stunts kriegt man das 0,75-fache der Punkte, bei TA kriegt man genau das errechnete, bei Rounds kriegt man das 1,5-fache. Die Zahlen sind aber nur beispielhaft, zum Einen, weil ich nicht weiss, welche Modi es geben wird, zum anderen, weil ich nicht einschaetzen kann, wie stark sich der Modus auswirken sollte

M = M - P[d] / 10
M ist die maximale Punktedifferenz zwischen Spielern, wird gleich auch noch genauer beschrieben. Wir haben zuerst einen statischen Wert gesetzt, bei mir 5000. Ich weiss aber nicht, was da richtig sein sollte. P sind die LP des aktuellen Environments dessen, der die Punkte erhalten soll, ich sag jetzt einfach mal, von dir. Dieser Wert verringert sich also, je mehr LP man in dem Environment hat. Hat man 0, bleibt es bei 5000; hat man 50k, sind es nur noch 2500 und bei 100k zuletzt sind es 0.
Z = Summe(Z) / Anzahl(Z) / 50
Z ist ebenfalls ein Multiplikator der Punkte, die du erhaelst. Er nimmt den Durchschnitt aller Zeiten auf der aktuellen Map (Summe(Z) / Anzahl(Z) = Durschnitt(Z)) und teilt ihn durch 50. Angenommen die Durschnittszeit betraegt 50 Sekunden, so ist der Multipikator einfach 1. Betraegt die Durschnittszeit aber nur 10 Sekunden, bekommt man nur das 0.2-fache der Punkte. So werden unkompliziert Server mit laengeren Maps gegenueber Lol- und Mini-Maps honoriert. Und ueber die 50 Sekunden laesst sich natuerlich streiten, aber praktisch ist es egal, ob nun 50 Sekunden 1 entspricht oder 30. Das muss man einfach relativ sehen.
solange (jeder Spieler mit einer schlechteren Zeit = s) {
Joa, auch bekannt als while-Schleife :P Fuer Leute, die sich mit sowas nicht auskennen: Fuer jeden Spieler mit einer schlechteren Zeit wird der untere Code (bis die Mengenklammer wieder schliesst)
  wenn (P[s] + M > P[d]) {
  Hier wird nun abgefragt, ob der Spieler besser ist als du (genauer gesagt, ob er in dem Environment mehr Punkte hat als du. Hinzu kommt dann noch die Differenz, ueber die ich schon was gesagt habe. Denn wenn man auf Platz 1 ist, koennte man ja gar keine Punkte mehr machen, weil jeder andere schlechter ist. Also kriegt man am Anfang von allen Leuten, die 5k LP (des Environments wohl noch einmal gemerkt!) schlechter sind. Gen Ende wird diese Differenz wie schon angedeutet immer weniger, so dass man mit 100k wirklich keine Punkte mehr machen kann - falls man jemals soweit kommen sollte.
    P[d] = P[d] + (P[s] - P[d] + M) / Q * M * Z
    So werden dann die Punkte hinzugefuegt. (P[s] - P + M) ist dabei die Punktedifferenz. Hast du 10k Punkte und der andere 12k, haben wir eine Differenz von 2k. Hinzu kommt natuerlich noch der Wert von M, ich nehme jetzt einfach mal 5k, also 7k. Das wird dann einfach durch den Quotienten Q geteilt (da habe ich ebenfalls keine Ahnung, wie gross der sein soll, ich habe ihn oben einfach mal auf 1000 gesetzt) und tada... man bekommt 7 Punkte. Und dann kommen natuerlich noch die Multiplikatoren dazu, faehrt man im Rounds-Modus, soll man natuerlich mehr Punkte kriegen - in meinem Beispiel das 1,5-fache. Das gleiche gilt fuer Z, das Teil, das von der Durchschnittszeit auf einer Strecke abhaengt.
  }
}
wenn (P[d] > 50000) {

So, und ab 50k Punkten kann man auch Punkte verlieren ...
  solange (jeder Spieler vor einem = s) {
    wenn (P[s] + M < P[d]) {

    von Leuten, die weniger Punkte haben, aber besser als du sind (hinzu kommt wieder M).
      P[d] = P[d] - (P[d] - P[s] - M) * 1.5^(P[d]/10000-6) / Q / M / Z
      Diese Formel ist etwas komplizierter. In den Klammern steht wieder die Differenz zwischen den Punkten, dahinter haben wir dann einen Exponenten. Ich glaube, der bedarf einen paar Beispielen. Ist P[d] 50k (weniger geht ja nicht), so entspricht der Exponent 50000 / 10000 - 6 = 5 - 6 = -1. 1.5^-1 sind 2/3, die Punkte, die man verliert, werden also mal 2/3 genommen, wodurch die etwas weniger werden. Bei 60k (1.5^0) verliert man dann genau den Wert, bei 70k (1.5^1) verliert man mehr, 80k 1.5^2 = 2.25, 90k 1.5^3 = 3.375, bis hinzu 100k (1.5^4 = rund 5), wo man dann das 5-fache verliert. Die -6 ist wieder nur ein Vorschlag, koennte auch mehr sein (also weniger; also -7 oder -8). Und wenn ich mir das so anschaue, haette es linear auch gereicht... was solls :P
    }
  }
}

G = Summe (P) / Anzahl (P)

Und aus den LPs in allen Environments errechnet sich so die Gesamtpunktzahl. Das bedeutet zum einen, wenn man nur in Valley faehrt und da sagen wir 100k hat, hat man insgesamt trotzdem nur 33.3k (bei 3 Environments), weil man die anderen Environments vernachlaessigt hat. Zum anderen hat man sozusagen in jedem Envi sein eigenes "Niveau" - was es auch unproblematisch macht neue hinzuzufuegen, da jeder in dem Envi wieder bei 0 anfaengt.

Nochmal zusammen:
P = LP des Spielers im aktuellen Environment
d = du (der Spieler, der die Punkte erhaelt)
G = Gesamtpunktzahl (LP insgesamt also)
Z = Array/Liste/irgendsowas der Zeiten aller Spieler auf der aktuellen Map
M = 5000
Q = 1000
m = { Stunts: 0.75; TA: 1; Rounds: 1.5 etc. z.B. }

M = M - P[d] / 10
Z = Summe(Z) / Anzahl(Z) / 50
solange (jeder Spieler mit einer schlechteren Zeit = s) {
  wenn (P[s] + M > P[d]) {
    P[d] = P[d] + (P[s] - P[d] + M) / Q * M * Z
  }
}
wenn (P[d] > 50000) {
  solange (jeder Spieler vor einem = s) {
    wenn (P[s] + M < P[d]) {
      P[d] = P[d] - (P[d] - P[s] - M) * 1.5^(P[d]/10000-6) / Q / M / Z
    }
  }
}

G = Summe (P) / Anzahl (P)


Was haltet ihr davon? :) Wird irgendetwas vernachlaessigt? Irgendetwas falsch gewichtet? Ich glaube jedenfalls nicht, dass ich direkt einfach so ein perfektes System erstellt habe. Aber ich meine, dass wenigstens der Grundsatz so sein sollte. Einfach ein System, das von sich aus funktioniert und keine 100 Extraregeln braucht, aber trotzdem das Gleichgewicht haelt...
Edit: Okay, es mag nicht nur utopisch erscheinen, es erscheint auch utopisch :P Gehoert wohl einfach dazu xD

mn.
Posts: 2
Joined: 22 Nov 2010, 21:15

Re: [Ladder] Punkteabzug/server

Post by mn. » 22 Nov 2010, 22:32

Hallo,
ein klares nein zum Punkte - Abzug von mir!
warum: Hatte es 2 fast zwei Jahre durchgehalten mit 2 Acounts zu fahren bzw. den Punkten hinterher zu fahren,
Woche für Woche des gleiche , Bestrafung :| für viel fahren folgte natürlich immer am Montag, mal mehr mal weniger , (war immer auf 90k zum Sonntag) . Der Zwang den Rang (100-102 oder niedriger) zu behalten wurde doch immer weniger !Igendwann ging mir des einfach auf die Nerven , zum Glück bleibt man dann mal (beim zurückfallen obwohl man eher besser geworden ist :lol: ) irgendwo bei 60K stehen (zumindest gehts langsamer nach unten) . Würde ja sonst auf manchen Server der mir lieb ist nicht mehr kommen :D

Beispiel : Acount mein wichtigster , 66.xxx PKT. Siege 52427 Unentschieden 56356 Niederlagen 37165

fast der gleiche Rang
Acount ned so wichtig , 60.xxx PKT. Siege 4466 Unentschieden 2686 Niederlagen 1834

jetzt leg ich noch einen drauf: mit dem schlechteren hab ich mehr Siege usw. wie manch einer der 90k hat.

die Acounts hatte ich übrigens wie oben beschrieben etwa gleich lang immer auf 90k oder mehr.

Vorschlag : Diese Siege, Unentschieden, Niederlagen, sollten für den Rang entscheidend sein.
aber scheinbar ist des nicht so, bei Anno gibts zb. Bonus wer länger Online ist ;)
oder viel gebaut hat :lol:
Ich sehe auch nicht ein warum ich, wenn ich schon länger fahre, wie einer der neu dazu kommt , dass ich dann ein schlechtes gewissen haben muß, wegen meiner vielen Siege Unent. und Niederlag. ? Ja nun wirklich nicht oder?

Finde, jeder sollte sich seine Lorbeeren verdienen. Irgendwann kann jeder Schumacher überholt werden ;)

Gibt natürlich viele die schneller sind als ich, Ihr wist wie ich's gemeint hab, wollt nur mal ein beispiel aufzeigen.

Fazit Siegen zählen nicht nur Pkt. :roll:

sanfte Grüße mn.

Timmeh7
Posts: 241
Joined: 09 Oct 2010, 23:56

Re: [Ladder] Punkteabzug/server

Post by Timmeh7 » 23 Nov 2010, 17:03

Was bedeuten eigentlich Siege, Unentschieden und Niederlagen bzw. wie werden die berechnet? Hat mich immer schon mal interessiert.

Edit:
noch was zum Thema: Wäre es dann nicht auch eine Möglichkeit, den Quotienten aus Siegen und Niederlagen zu zählen? Wäre vllt nur das Problem, wie man das begrenzt, nicht dass man mit 2 Siegen und 1 Niederlage besser als jemand ist der 1999 Siege und 1000 Niederlagen hat.

Post Reply

Return to “Trackmania 2”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest