Steuerpunkte unter eigener Kamera

Moderator: German Moderator

User avatar
riolu
Posts: 1223
Joined: 15 Jun 2010, 18:39
Location: Germany

Re: Steuerpunkte unter eigener Kamera

Post by riolu » 17 Oct 2015, 00:39

:roflol:

firehorse
Posts: 28
Joined: 27 Sep 2015, 04:39

Re: Steuerpunkte unter eigener Kamera

Post by firehorse » 17 Oct 2015, 05:46

Wieso hast du den Link entfernt?

Ich muss mich bei dir entschuldigen weil ich SELBST den falschen Link angeklickt hatte.

Allerdings hättest du diesen Link - für ALLE hier - ruhig stehen lassen können.

Den Rest habe ich dir schon gepsotet.

Damit du weißt wovon ich schreibe hier einmal unser oder mein YT-Channel - weil ich der einzige bin der bei uns so etwas macht: https://www.youtube.com/user/FreeBeerFighters/videos

Wenn Du dir TRON oder Alexandria anschaust
https://www.youtube.com/watch?v=VW6dUSU4i4E
- alle Video's (noch in HD [1280x720]) sind eigentlich als Anschauung zur Map gedacht -
dann kommste auch darauf was ich meine.
Genau jene Steuerpunke bis zum Start des Wagens sind es worum es mir geht und ich bisher die "eigene Kamera" immer verwendet hatte.
Diese Punkte unter TM2 zu erstellen sind eine Zumutung oder zu dieser geworden.
Hier haben sich etliche Bugs eingeschlichen oder die Entwickler völligen Mist gebaut!

Das es auch komplexer geht beweisen diese Video's. Wobei ich auf kostspielige Anwendungen, die zur Illegalität einladen oder anstiften, gänzlich verzichte und zur Not auch eben die Musik selbst mache oder die Musiker kenne oder anschreibe.
https://www.youtube.com/watch?v=7Pfi2lRtiNM
https://www.youtube.com/watch?v=1JMozzENm1A

Aktuell bin ich derweil hier gelandet (GPS anschauen), was mir aber noch nicht zusagt und nicht das ist was ich aus TMUF gewohnt bin.

http://fbfighters.de/mania/tracks/fireh ... A=.Map.Gbx


Gruß
Firehorse

firehorse
Posts: 28
Joined: 27 Sep 2015, 04:39

Re: Steuerpunkte unter eigener Kamera (Erledigt)

Post by firehorse » 18 Oct 2015, 09:00

Erledigt (auch ohne dein Video).

Trotzdem im Vergleich zu TMU/F eine Zumutung. Habe heute morgen zwei Stunden für diesen Mist damit zu gebracht, bevor ich gleich zum Training muss.

Die Aussagen von Patriot1 stimmen im Übrigen nicht. Man kann von einem Block nur den Start und Endpunkt abgleichen. Steuerpunkte dazwischen - wie dies unter TMU/F noch möglich war - durch übereinander schieben zu kopieren geht unter TM² nicht. Das macht die Sache natürlich aufwendiger. Wobei ich mir hier noch überlege worin der Vorteil dieser neuen Methode sein soll.

Übrigens: So ein Video dann wieder herauszunehmen zeugt nicht gerade von sozialen Verständnis und angenehmer Persönlichkeit. Wenn du keine Möglichkeit hast es bei YT hochzuladen, hättest mich fragen können. Für solche Sachen hätte ich dann sicherlich auch noch Webspace frei gehabt oder dieses auf unseren YT-Channel hochgeladen. Natürlich unter Patriot1 oder deinem Game-Nick oder was auch immer.

Ich halte übrigens auch mein Versprechen und werde noch ein Tut dazu anfertigen (noch vor Weihnachten). Was kommt könnt ihr dann schon einmal auf meinen neuen Tracks, wie der neuen Bitter End (diesmal Planet), auf meinem TM-Mania-Exchange Channel ansschauen.

User avatar
Patriot1
Posts: 273
Joined: 13 Jul 2011, 22:04

Re: Steuerpunkte unter eigener Kamera (Erledigt)

Post by Patriot1 » 18 Oct 2015, 11:23

firehorse wrote:Die Aussagen von Patriot1 stimmen im Übrigen nicht. Man kann von einem Block nur den Start und Endpunkt abgleichen. Steuerpunkte dazwischen - wie dies unter TMU/F noch möglich war - durch übereinander schieben zu kopieren geht unter TM² nicht.
Natürlich geht es !
In einer Cam kannst du immer den nächsten Steuerpunkt über den vorherigen ziehen um ihn zu kopieren, egal ob es der 2., 5., 10. oder letzte ist.
Du kannst auch den 4. Steuerpunkt von der eigenen 6. Cam mit dem 2. der eigenen 1. Cam kopieren.
Zum Rest sage ich nur... du kannst mich mal.
ICH KANN MEINE Videos löschen wann immer ich will und dieses habe ich nur für dich gemacht, dann kann ich es auch löschen wenn du es nicht brauchst oder ich es möchte.
Und deine Hilfe, egal in was, brauche ich NICHT !
Nun kannst du mich aus deinem Wortschatz streichen bevor du mich noch öfters als einen Lügner darstellst !
Ich kann auch gerne deine Angeber-PM hier rein kopieren mit der du mir klar machen möchtest wer du bist, du "Führer" (deine eigene Worte) wenn keine Ruhe ist.
==** Persönliche Meinungen sind hier unerwünscht, also lest einfach nicht was geschrieben steht **==
_________________________________________

firehorse
Posts: 28
Joined: 27 Sep 2015, 04:39

Re: Steuerpunkte unter eigener Kamera

Post by firehorse » 18 Oct 2015, 22:51

Und warum geht es bei mir nicht?

Ich werde dazu auch noch etwas schreiben.

Und deine Beleidigungen oder Anspielungen bezüglich Wissen oder nicht Wissen kannste gerne für Dich behalten.

BEI MIR HIER geht es NICHT!

Ich habe schon alles versucht und bin oder war es ja auch so gewohnt. Ansonsten hätte ich das nicht geschrieben.

Richte ich eine eigene Kamera ein und nehme ich den ersten und den letzten Steuerpunkt geht es. Erstelle ich in diesem Block weitere Punkte geht es nicht. DAS IST HIER SO BEI MIR. Und das System ist frisch installiert.

Akzeptiere es oder lass es sein aber erkläre andere nicht für blöd.

Das du es extra für mich gemacht hast, Dein Video, und ich an diesem Abend nicht mehr ganz da war und einen anderen Link aufgerufen hatte, tut mir Leid. Das habe ich aber auch schon geschrieben und dazu bin ich mir nicht zu fein. Das kann jedem passieren und ich hätte da eigentlich schon im Bett liegen müssen. Hatte aber aber ohnehin einen beschissenen Tag hinter mir. Trotzdem hättest es gerne stehen lassen können.

Es hätte aber nichts an meiner Aussage oder Problem geändert.
Hätte aber gerne gesehen dass es geht und mir dann meine weiteren Gedanken dazu machen können und nach Fehlern zu suchen oder eben alles neu zu installieren. Kann ja auch sein dass beim aktualisieren bei mir etwas vergessen wurde oder schief gelaufen ist und dieses Problem wirklich nur meines ist.

Was ich aber auch festgestellt habe ist, dass die Punkte, wenn diese enger beisammen liegen, fast schon willkürlich reagieren beziehungsweise sich nicht einstellen lassen.

Ich mache das ja auch nicht zum Ersten mal und bin schon seit TMO dabei. Also solange wie es Trackmania eigentlich schon gibt.

Mit nur einem Block (eigene Kamera) zu arbeiten kann ich jedenfalls abhaken. Das hätte ich allerdings gerne so gehabt weil ich die Clips dann auch meinen Freunden zur Verfügung stelle und man so schnell ein ansehnliches Video - auch unerfahren - schnell selbst erzeugen könnte.

Als Lügner habe ich dich nicht bezeichnet, nur dass ich nicht deiner Meinung bin, weil Du das Video ja gleich wieder raus genommen hattest. Hättest es stehen gelassen wären wir vllt. ganz woanders gelandet, als jetzt und hier.

So. Jetzt gutes Nächtle.

User avatar
TMarc
Posts: 14323
Joined: 05 Apr 2011, 19:10
Location: Europe
Contact:

Re: Steuerpunkte unter eigener Kamera

Post by TMarc » 18 Oct 2015, 23:30

Bitte hört auf, euch anzufeinden. Das ist weder hilfreich noch wird so etwas hier gerne gesehen.
Dabei ist es eigentlich ganz einfach, und es muss wirklich nicht verkompliziert ausgedrückt werden :roll:

Denn wahrscheinlich ist es nur ein Bedienfehler, oder ein Missverständnis von Deiner Seite.

Es funktioniert tatsächlich, ich habe es eben mit Valley probiert: ein altes Replay geladen zum erweiterten Editieren, und dort alle Spuren entfernt.
Erst die "Zeit" Hinzugefügt, dann "eigene Kamera", die zunächst nur zwei Steuerpunkte (Anfang und Ende hat).
Jetzt den Zeitcursor in Mitte des Blocks in der Kamera-Spur geschoben, und erst dann den Knopf zum Eintragen eines Steuerpunktes gedrückt.
Ganz wichtig: wenn der Zeitcursor nur minimal von dem Steuerpunkt entfernt ist, kann dieser nicht mehr bearbeitet werden.
Das Bearbeiten eines Steuerpunktes ist nur dann möglich, wenn man diesen mit der Maus gezielt anklickt.
Das muss man eben lernen.

Nur wenn ein Steuerpunkt auf der Kamera-Spur aktiv ist, kann die Kamera dafür auch geändert werden.

Der Mediatracker funktioniert eigentlich für alle Maniaplanet-Spiele absolut gleich, ich wüsste auch nicht wieso der auf einmal nur in Canyon funktionieren sollte - außer vielleicht man hat die Lizenz für die anderen Spiele nicht.
maniaplanet forum global moderator

Link list with FAQ, Support, Wiki, Tutorials, Community activities, and much more.

System specs: Intel i7-970 12GB RAM, nVidia GTX 970, Creative SB X-Fi, 2xSSD

User avatar
Electron
Posts: 705
Joined: 15 Jun 2010, 18:02
Contact:

Re: Steuerpunkte unter eigener Kamera

Post by Electron » 19 Oct 2015, 17:08

Da auch Marc keine Lösung für das ursprünglich geschilderte Problem beschrieben hat, versuche ich es mal. Obwohl ich bisher nur sehr wenig mit dem MediaTracker gearbeitet habe.

Grundsätzlich wurden in MP ggü. TMUF einige Verbesserungen im MediaTracker eingeführt, Fehler beseitigt und Inkonsistenzen behoben. Dafür hier nur jeweils ein Beispiel:

Die hilfreichste Verbesserung ist das nahezu unbegrenzte Undo/Redo. Bei der Eigenen Kamera mit aktivierter Ankerrotation bezieht sich jetzt die Höhe in Richtung "Fahrzeug-oben" und nicht mehr in Richtung Y-Koordinate. Beim Kamerapfad wird auch zwischen zwei Steuerpunkten mit gleichen Koordinaten interpoliert.
Zudem muss der letzte Steuerpunkt jetzt ein definiertes Kameraziel aufweisen.
Dies ist besonders bei der Konvertierung von TM1-Tracks zu beachten.

Beim Einfügen von Steuerpunkten sollte man möglichst von links nach rechts in der Zeitachse vorangehen und der folgende immer auf den Parametern der Vorgängers basieren. Dann spielt die Kamera auch nicht verrückt.
Dazu hat man zwei Möglichkeiten:

1. Man stellt die Kamera immer mit dem letzten Steuerpunkt an der gewünschten Stelle ein und fügt anschließend kurz davor einen weiteren ein. Dieser braucht dann nicht mehr geändert werden. Den letzten Steuerpunkt schiebt man dann weiter nach rechts an die nächste gewünschte Stelle. Im Videoclip von Patriot war das glaube ich ansatzweise zu sehen.

2. Man kopiert die Parameter des aktuellen Steuerpunktes nach jeder Änderung auf alle nachfolgenden Steuerpunkte.
Die alte Methode mit dem Verschieben des Steuerpunktes hinter dem eines benachbarten Punktes war nicht sehr intuitiv und wurde durch eine bessere und leistungsfähigere Methode ersetzt. So kann man bei aktivem Steuerpunkt und gedrückter STRG-Taste auf jeden beliebigen anderen Steuerpunkt klicken, um deren Parameter zu übernehmen. Der Steuerpunkt braucht nicht mehr bewegt werden und ist nicht mehr auf die Nachbarpunkte beschränkt.
Hier noch ein Tipp zum Bewegen von Steuerpunkten: Mittels UMSCHALT + Linksklick kann man Steuerpunkte übereinander ausrichten. Es gibt weitere hilfreiche Tastaturbefehle.

Speziell zum Problem mit dem Intro im Video: In TMUF konnte man mehrere Interpolationsarten pro Track wählen, z.B. "Hermit" für längere ausgeglichene Bewegungen und "keine" für abrupte Änderungen (Kamera an einem Punkt halten und das Fahrzeug nur noch per Drehung verfolgen). Das funktioniert wie oben als ein Beispiel beschrieben bei TM2 nicht mehr. Hier muss man jetzt zwei getrennte Kamera-Tracks verwenden.

Zusammenfassend kann man sagen, dass der nachfolgende Steuerpunkt in TM2 einen weitaus größeren Einfluss auf den vorhergehenden haben kann, als dies noch in TM1 der Fall war.

firehorse
Posts: 28
Joined: 27 Sep 2015, 04:39

Re: Steuerpunkte unter eigener Kamera

Post by firehorse » 21 Oct 2015, 12:02

Danke erst einmal Electron.

Ich denke ich werde wohl alles Neuinstallieren müssen, denn an meinen Kenntnissen oder Umgang (Bedienung) kann es nicht liegen. Mit x/y/z habe ich sicherlich auch keine Probleme, da ich auch der 3D-Branche komme und schon seit 95 damit arbeitet, Auch als 3D-Artist. Mein Problem hier: ich arbeite heute nur noch, wenn ich denn als solches arbeitet, mit Blender und unterstütze lieber diese Community. Leider habe ich bis heute nicht das passende Skript dazu gefunden dass ich es bisher auch hierfür nutzen könnte. Ein paar konstruktive Verbesserungen (Blocks) hätte ich da schon ;)

Vielleicht ist aber doch beim Backup etwas schiefgelaufen und Maniaplanet funktioniert bei mir nicht so wie vorgesehen. Ich werde das einmal versuchen.

Denn bei mir tauchen zum Beispiel zwei Ghost im GPS auf (im MediaTracker) die erst beim zweiten Aufruf verschwunden sind. Die Kamera stellt sich automatisch in der Ansicht um so dass alle nachfolgenden Steuerpunkte dem ersten Steuerpunkt folgen und alle Einstellungen dann wieder zunichte sind. Das nervt gewaltig, denn ist sehe im Editor durchaus Fortschritte, wenn auch das eine oder andere stört und man hätte besser machen können.

Ich arbeite im Übrigen etwas anders und verschiebe keine Steuerpunkte auf der Zeitleiste sondern platziere diese gezielt und nach Zeit an den vorgesehenen Ort in der Map. Das ist jetzt extrem fummelig und ich vermute einmal dass es nur bei mir so ist. Wohl die letzten Online-Updates liefen alle anstandslos durch...

Danke für den Hinweis auf die "Interpolationsarten pro Track". Das wäre wahrscheinlich hier der nächste Punkt auf meiner Liste gewesen.

Also erst immer neuen Block (Kamera-Track hattest du es genannt) und dann den Wechsel ;)
Zusammenfassend kann man sagen, dass der nachfolgende Steuerpunkt in TM2 einen weitaus größeren Einfluss auf den vorhergehenden haben kann, als dies noch in TM1 der Fall war.
Und genau dies ist bei mir hier genau andersherum und ich frage mich warum? ^^
Der Erste ist der King und überspielt alles, der letzte Steuerpunkt der unwichtige Wicht und frisst was der Erste diesem Vorwirft... ;D

Na, dann schauen wir einmal.

Eine Frage noch: Welche Bedeutung hat die Grafka für das Game?
Vom grafischen Aspekten einmal abgesehen, rein funktionell? Irgendwelche Kenntnisse?
Es könnte ja auch sein dass funktionell auf die GPU-Rechenkerne zurückgegriffen wird und die dann nicht Kompatibel sind. Eigentlich unwahrscheinlich, aber ansonsten macht mein Game hier ja auch nichts was unerwartet sein sollte...

Die grafischen Einschränkungen/Unerschiede, wie unter FX-Effekten, sind mir bekannt und waren nicht gemeint.

Gruß
Firehorse

PS: So verbringt man seine Mittagspausen... auch etwas krank ;D

firehorse
Posts: 28
Joined: 27 Sep 2015, 04:39

Re: Steuerpunkte unter eigener Kamera

Post by firehorse » 22 Oct 2015, 11:39

Neuinstallation und es geht alles so wie beschrieben. Dafür habe ich jetzt oder gestern Abend einige Abstürze. Allerdings nur was meine Marco-Blocks betrifft.

Eigentlich seltsam, weil das Game ansonsten keine Probleme machte. Aber was sollst, jetzt geht wieder alles und schont meine und auch Eure Nerven ;D

@Electron: Der electron mit dem ReplayToChallenge ?
Gibt es das eigentlich auch für MP?

User avatar
Sunspinx
Posts: 191
Joined: 15 Jun 2010, 15:38
Location: The Sun

Re: Steuerpunkte unter eigener Kamera

Post by Sunspinx » 22 Oct 2015, 12:29

firehorse wrote:Dafür habe ich jetzt oder gestern Abend einige Abstürze. Allerdings nur was meine Marco-Blocks betrifft.
Naja das gehört aber unter die drei Optionen die standardmäßig im erweiterten Editor deaktiviert sind. Wenn du sie aktivierst weißt du das diese Optionen sich im experimentellen Stadium befinden. Also dafür kann man dann Nadeo keine Schuld geben. :)
I don't know, it's the mystery bug that unfix itself alone :mrgreen:

Post Reply

Return to “Track-Editor”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests